Gartenbau

Ein Gemüsegarten auf kleinster Fläche am Haus lässt sich leicht bewirtschaften. Mit geringem Aufwand kann so die Ernährung der Familie aufgewertet werden.

Es gibt viele verschiedene Methoden die je nach Region eingesetzt werden können. Es bewähren sich einfache Systeme mit vorhandenen, günstigen Materialien. Aus Abfallholz oder Bambus kann man z.B. kleine Kästen bauen für einen Küchengarten direkt am Haus. Auf kleinster Fläche lässt sich so viel Gemüse produzieren.

Da die klimatischen Verhältnisse bis zu 4 Ernten im Jahr erlauben kann man mit solchen Kästen im Wechsel eine ganzjährige Versorgung erreichen. Hierfür benötigt eine Familie von 6 zwei bis drei Kästen 1,20m x 1m.

Abgestimmt auf den Bildungsstand der Zielgruppe, können Frauen sich nicht nur im Gemüseanbau und der Weiterverarbeitung dessen weiterbilden, es werden auch Seminare zur Kaninchenhaltung und Verbesserung der Haltung anderer Nutztiere angeboten.

Adresse

Verein zur Förderung der Entwicklung
ländlicher Räume im südlichen Afrika e.V.

Seydlitzstraße 21
23564 Lübeck

Spendenkonto

SARA Förderverein e.V.
IBAN: DE65 2305 0101 0001 0690 53
BIC: NOLADE21SPL
Sparkasse zu Lübeck